Datenschutzerklärung GIGA GmbH

1. Die GIGA GmbH, Bornitzstraße 73-75, Haus D, 10365 Berlin, vertreten durch den Geschäftsführer: Wolfgang Schwarze, ebenda dankt für Ihr Interesse an der Webseite und den Dienstleistungen. Natürlich beachtet die GIGA GmbH den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Wir möchten Sie informieren, wie Datenschutz gewährleistet wird und welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
 

2. Die GIGA GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten äußerst ernst und hält sich strikt an die Regelungen der Datenschutzgesetze; insbesondere des Bundesdatenschutz-gesetzes und Telemediengesetzes. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben; sie werden niemals verkauft oder an Dritte weitergegeben, soweit dies nicht für eine Auftragsbearbeitung notwendig ist. Eine Ausnahme besteht auch im Falle zwingender gesetzlicher Vorschriften, z.B. wenn Daten von staatlichen Stellen, die dazu – insbesondere nach der Strafprozessordnung – berechtigt sind, angefordert werden. Eine Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten findet grundsätzlich nur im für eine Auftragsabwicklung erforderlichen Umfang statt.
 

Grundsatz der anonymen Datenerhebung

3. Sie können die von der GIGA GmbH betriebene Webseite ohne Preisgabe Ihrer Identität besuchen.
 

4. Der Zugriff auf diese Webseite wird durch unseren Server protokolliert. Dies erfolgt in erster Linie zu statistischen Zwecken. Folgende Daten werden protokolliert:
(1) der Name Ihres Internet Service Providers,
(2) die Webseite, von der aus Sie uns besuchen,
(3) die Webseite, die Sie bei uns besuchen,
(4) der Name der abgerufenen Datei,
(5) das Datum und die Uhrzeit des Abrufs,
(6) die übertragene Datenmenge,
(7) die Meldung über den erfolgreichen Abruf,
(8) Ihr Webbrowser,
(9) die anfragende Domain sowie
(10) die Internet-Protokoll-Adressen der anfragenden Rechner. Sie als Besucher unserer Webseite bleiben jedoch anonym.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
 

Verwendung von Cookies

5. In einigen Bereichen unserer Webseite setzen wir Cookies ein. Dies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die Nutzung unserer Webseite ist auch ohne Cookies in vollem Umfang möglich. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über Cookies informiert, diese akzeptiert oder auch ablehnt.
 

Externe Links

6. Auf der Webseite werden Links verwendet, die auf Seiten Dritter verweisen. Die GIGA GmbH hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung der Seiten anderer Anbieter und übernimmt keine Haftung für deren Inhalt. Leider kann die eigene Datenschutzerklärung nicht auf diese anderen Seiten ausgeweitet werden. Bitte informieren Sie sich auf den entsprechenden Seiten über die Maßnahmen zum Datenschutz.
 

Auskunftsrecht

7. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten können Sie jederzeit widerrufen. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die hinsichtlich Ihrer Person gespeicherten Daten, ihre Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Diesbezügliche Anfragen können Sie richten an zentrale@giga-gmbh.de.
 

Datensicherheit

8. Zum Schutz Ihrer bei uns hinterlegten personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff bzw. Missbrauch werden umfangreiche organisatorische, technische und andere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Es findet eine regelmäßige Überprüfung und Anpassung an den technologischen Fortschritt statt.
 

Weitere Informationen und Kontakt

9. Die GIGA GmbH behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Sie begründet kein vertragliches oder sonstiges formales Recht gegenüber der GIGA GmbH.
 

10. Haben Sie weitere Fragen zum Datenschutz oder Bearbeitung Ihrer Daten oder wünschen Auskunft wenden Sie sich bitte an:
 

GIGA GmbH
Bornitzstraße 73-75, Haus D
10365 Berlin
 

Vertreten durch: Dipl.-Ing. Wolfgang Schwarze
 

Telefon: 030/57 79 92-30
Telefax: 030/57 79 92-39
zentrale@giga-gmbh.de
 

Hierhin können Sie Ihre Wünsche zu Auskünften, Löschungen oder Berichtigungen Ihrer Daten senden. Bei der Kommunikation per E-Mail können wir keine vollständige Datensicherheit garantieren. Wir empfehlen für vertrauliche Informationen den Postweg zu nutzen.