Komplex 6100: ICE Strecke Berlin – Hamburg km 38,200 – km 223,916

Über das Projekt

Pilotprojekt auf der ICE Strecke Berlin – Hamburg:
Bundesweit erstmaliger Rückbau der festen Fahrbahn – Ersatz durch Schotteroberbau. Ferner erfolgt ferner der Abriss des Bahndamms bei Perleberg: 700 Tonnen schwerer Rohbau wird eingeschoben.

  • GE Dergenthin-Wittenberge sowie Gegengleis: GE Umbau Feste Fahrbahn auf Schotteroberbau
  • EÜ km 134,423: Ersatzneubau EÜ
  • DL km 104,630: Vortrieb DN 1000 Stahlbeton
  • DL km 116,400: Verrohrung DN 600 Stahl
  • DL km 143,574: Verdämmung Gewölbe DL
  • DL km 151,860 & DL km 152,168: StBRahmen –offene BW
  • DL km 176,276: StB Rahmen – offene BW / Einschub
  • DL km 195,717: StB Rohr DN 1200 – offene BW
  • DL km 209,600: Verrohrung DN 1000 in DN 1200 S
  • DL km 213,875: Neubau DN 900 S – offene BW
  • DL km 223,916: Neubau DN 900 StB – offene BW
  • DL km 228,030: Neubau DN 1000 StB – offene BW

BAUZEITRAUM

09.2021 – 11.2021

SCHWERPUNKT

Umbau Feste Fahrbahn Ersatzneubau EÜ

Kategorie
KIB, OBERBAU